Inferno EP - 2004​/​2008

by Herlathing

/
  • Streaming + Download



    FULL EP + BOOKLET/COVER

     

1.
04:08
2.
3.
04:19
4.

credits

released January 1, 2004

tags

license

about

Herlathing Germany

Releases:

Inferno (EP) - 2004

Parasit (EP) - 2012

Tanz In Den Ruinen (EP) - 2013

Alva und die Nachtgespenster (Album) 2013

contact / help

Contact Herlathing

Streaming and
Download help

Track Name: Inferno
Wenn Menschen Morde zelebrieren
Ein blinder Wolf das Rudel führt
Wenn Religion mehr zählt als Leben
Bekommen wir was uns gebührt

Brenne das Fleisch von deinen Knochen
Umarme die Qual,die dich befreit
Komm und schenke uns deine Wärme
Als Fackel in der Dunkelheit

Inferno
Stürze dich lachend in den Abgrund
Gebe dich der Schwerkraft hin
Setze deinen Leib in Flammen
Ein Licht in dieser kranken Welt

Fröhlich vorwärts in die Zukunft
Deine steckt in diesem Lauf
Leg den Finger an den Abzug
Dann tut sich dir der Himmel auf

Inferno
Stürze dich lachend in den Abgrund
Gebe dich der Schwerkraft hin
Setze deinen Leib in Flammen
Ein Licht in dieser kranken Welt

Reiße deine Haut in Stücke
Schwimme für uns durch Flammenmeere
Brenne für uns im Fegefeuer
Gib dein Leben für uns hin

Sprenge dein schwaches Herz in Fetzen
Ertränke uns in deinem Blut
Sei für uns der neue Heiland
Gnadenlos und voller Wut

Inferno
Stürze dich lachend in den Abgrund
Gebe dich der Schwerkraft hin
Setze deinen Leib in Flammen
Ein Licht in dieser kranken Welt
Track Name: Von Fleisch Und Blut Und Knochensplittern
Nimm meine Hand und flieg mit mir
Durch die Wipfel fahler Bäume
Gleite sanft auf Engelsflügeln
Durch Sonnenstrahlen,Wolkenträume

Von Fleisch und Blut und Knochensplittern

Oben über allen Dingen
Breche ich deine zarten Schwingen
Wird mir deine Hand entgleiten
Wird dein Fall mir Spaß bereiten

Und dein Wimmern weicht der Stille
Und der Aufprall stoppt dein Zittern
Dein Leib malt für mich ein Gemälde
Aus Fleisch und Blut und Knochensplittern

Halt mich fest und lass dich treiben
Wasser heilt jedwede Wunde
Tauche mit mir durch Regenbögen
Folge mir zum Meeresgrunde

Von Fleisch und Blut und Knochensplittern

Ich greif deine Hand noch fester
Zeige dir wie schön es ist
Wenn Luft aus deinem Körper weicht
Und Wasser in die Lunge fließt

Glieder zucken voller Anmut
Ich wende meinen Blick nicht ab
Tanz für mich das Ballett des Todes
Hier in deinem nassen Grab

Komm zu mir wärme dich am Feuer
In dieser dunklen,kalten Nacht
Um die Kälte zu vertreiben
Habe ich die Glut entfacht

Von Fleisch und Blut und Knochensplittern

Als die Funken höher schlagen
Stoße ich dich sanft hinein
Breche dir noch ein paar Knochen
Ich höre dich so gerne Schrein

Deine Stimme singt so traurig
Ein Lied von Liebe Tod und Pein
Als Flammenzungen gierig leckend
Dein Fleisch von seiner Haut befreien
Track Name: My Angel
I see the fullmoon You are the fullmoon You light the darkness of my night The gloomy moonshine I feel the terror But i see freedom in your eyes Look into my crystal ball Follow me on my path Look into my crystal ball And see and see the angels fly I see the angel You are my angel You fly and watch me from the sky The clouds of heaven The guardian spirit Your love will save me as i die Look into my crystal ball Follow me on my path Look into my crystal ball And see and see the angels fly You are the blood of the fullmoon You are my angel of death You steal the light of the fullmoon You fly on wings of hate You are the blood of the fullmoon You are my angel of death You steal the light of the fullmoon You fly on wings of hate Look into my crystal ball Follow me on my path Look into my crystal ball And see and see the angels fly...
Track Name: Moonshine Veil
The pale light casts the night away The shadows give birth to the day One last time We will meet again So close,so far She´s my pleasure,she´s my pain You fear the silence of the darkness You love the blooming flowers Have your ever tried to reach the other side I die each dawn and every morning I live without the hurting sunshine Have you ever tried to reach the other side Oh in my soul there burns a fire And in my thoughts grow bloodred roses Have you ever tried to reach the other side The sharp blade slowly cuts her vein She leaves me in a bloodred rain Her corpse sinks down Where nightflowers grow My soul cries out Take me with you when you go